Nächste Vorstellung

  • So, 25.08.2019
    19:00 Uhr

    Sent/Scuol, Engadin(CH)

    Kirche Sent

    Liederabend "Von ewiger Liebe..."

    Liederabend mit Liedern, Balladen und Duetten der Romantik im Rahmen der Liedfestspiele Engagdin

    Amelie Petrich, Sopran

    Marcel Brunner, Bassbariton

    Flurin Rüedlinger, Klavier

    Weitere Infos hier->

  • Do, 03.10.2019
    18:00 Uhr

    Mannheim, Goetheplatz 1

    Nationaltheater Mannheim

    Frau ohne Schatten

    Oper von Richard Strauss

    Alexander Soddy, musikalische Leitung

    Gregor Borres, Regie

    Marcel Brunner als "Der Einarmige"

    weitere Infos und Tickets hier->

NEWS

Herzliche Einladung zu Rossinis „Petite Messe solennelle“ mit dem Ensemble Svago. Ein von Marcel Brunner organisiertes Projekt in seiner Heimatstadt Bad Mergentheim.

Konzertankündigung Rossini „Petite Messe solennelle“ mit dem Ensemble Svago von Barbara Kurz

Konzertkritik aus der Badischen Zeitung zu unserem Liederabend "Im wunderschönen Monat Mai..." vom 29.04.

Zum ganzen Artikel geht es hier ->

Zwei Zusatzvorstellungen "Paare"!

Aufgrund der großen Nachfrage wird es zwei weitere Vorstellungen der Produktion "Paare" geben.

Die Termine sind am 07. und 10. Juni. Für weitere Infos und Karten hier klicken ->

 

Trailer zur Produktion "Sanssouci" am Nationaltheater Mannheim - weitere Vorstellungen am 17.05., 30.06. und 03.07.

Für weitere Infos und Karten hier klicken

Nationaltheater Mannheim

Seit Beginn der Spielzeit 18/19 ist Marcel Brunner Mitglied im Opernstudio des Nationaltheater Mannheim. Er wird in dieser Spielzeit als u.a. als Masetto (Don Giovanni), Hermann Ortel (Die Meistersinger von Nürnberg), Leander (Die Liebe zu drei Orangen), Meßner (Tosca) und Zweiter Gralsritter (Parsifal) zu erleben sein. Für weitere Informationen und aktuelle Vorstellungen klicken Sie gerne auch auf meine Präsenz auf der Seite des Nationaltheaters.

 

Social Media

Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, folgen Sie mir gerne auf Facebook und Instagram!