Video

Das Video ist kostenlos unter folgendem Link in der Digitalconcertall einsehbar.

Zum Video gelangen Sie hier ->

Livemitschnitt der Kinderoper"Ritter Parceval" vom 18.Februar 2018 aus der Berliner Philharmonie mit Marcel Brunner als Klingsor.

 

Presse

"Heute Nacht wird man deine Seele von dir fordern und was wird sein, was du bereitet hast, singt ein wunderbarer kraftvoll majestätischer Bass(Marcel Brunner)

-Aus:Christina Altmann:Gute und böse Seelen liegen im Streit, abgerufen am 24.11.2017

 "..Marcel Brunner, der mit prächtig tönender, kraftvoll-viriler Sonorität die Arie des Grafen aus Mozarts "Nozze di Figaro" überaus eindrucksvoll sang...

"...Große Kunst brachten auch zwei Herren ein: der Bariton Marcel Brunner mit prächtig sonorer Stimme, konturenstarken Koloraturen und schönen Registerwechseln bei Händel, sowie kulitvierter, warmer lyrik im französischen Programm..."

"...Einen prachtvollen Bariton ließ Marcel Brunner in der Registerarie des Leporello hören, als er lustvoll und mit reichem Schwung die Eroberungen seines Herrn schildert. Ebenso selbstbewusst gewitzt, wie sängerisch klug legte er die Arie an, brachte den nötigen Stolz auf seinen Herrn mit hinein, wie das genießerische Mitfühlen an dessen Liebesfreuden. Das war klasse gesungen, hatte klangvolle Sonorität, Eleganz und virile Kraft.

-Rhein-Neckar-Zeitung/Rainer Köhl

 

Kritik  von Bernhard Fauser aus der "Rems-Zeitung" zum Liederabend in Schwäbisch Gmünd am 18.3.2018